Pressemitteilungen

13.09.2017

Medienpädagogen des Infocafe- Gefragte Experten zum Thema Kinder und Medien

Gefragte Experten sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Infocafes, der medienpädagogischen Jugendeinrichtung der Stadt, wenn es um die Themen Medien und Kinder geht. Nicht nur für Vorträge werden Stephan Schölzel und Beate Kremser gebucht, auch als Autoren für zahlreiche Publikationen werden beide angefragt.

Erst am 24. August bot Beate Kremser auf der Fachkonferenz „HLS-Cloud Conference 2017 - Virtual Reality - Abtauchen war nie einfacher“ einen Workshop zum Thema Virtual Reality in der offenen Jugendarbeit an. Der Kongress, der von der Hessischen Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS) veranstaltet wurde, beschäftigt sich mit dem exzessiven Medienkonsum.

Auch der nächste Termin steht schon fest: Beim Bildungskongress der Buchmesse wird Beate Kremser einen Workshop zu den gesundheitlichen Aspekten der Mediennutzung anbieten. Das Thema des Kongresses lautet: Digitale Kompetenz – die Verantwortung von Kita und Schule als professionelle Bildungsorte.

Auf dem Gamescome Congress am 23. August referierte Stephan Schölzel über Jugendmedienschutz - im Zeitalter des grenzenlosen Internets – und in der jetzt veröffentlichten Broschüre „Digitale Spiele in der Schule“ schreibt er über Gender & Games – Sexualisierte Helden.

Weitere Publikationen stehen auf der Homepage des Infocafe http://infocafe.org/ unter „Dossiers“ zur Verfügung. Hier finden Eltern wertvolle Tipps für das erste Smartphone, gewalthaltige Spiele, Onlinemobbing und vieles mehr.

Auch für Beratungen stehen die Pädagogen des Infocafes gerne zur Verfügung. Am Mittwoch, 25. Oktober findet zudem um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr ein Eltern-Kind-Workshop statt, der sämtliche Fragen zum Thema Mediennutzung und Medienerziehung in den Mittelpunkt stellt.

Infocafe

Pfarrgasse 29,  63263 Neu-Isenburg, Telefon/Fax: 06102/209929

Sie erreichen uns telefonisch zu unseren Bürozeiten montags und mittwochs von 10:00 – 12:00 Uhr. Sollte ausnahmsweise nur der Anrufbeantworter da sein, hinterlassen sie uns einfach eine Nachricht mit Namen und Telefonnummer und wir rufen schnellstmöglich zurück.

Oder schreiben sie uns einfach eine E-Mail:

E-mail für allgemeine Anfragen: info[at]infocafe.org

E-Mail Beate Kremser: kremser[at]infocafe.org

E-Mail Stephan Schölzel: schoelzel[at]infocafe.org

URL: http://www.infocafe.org

 

Öffnungszeiten des Infoclubs

Dienstag, Donnerstag, Freitag:

14:30 – 17:30 Uhr

 (9 – 12 Jahre, Spiele bis USK 6)

17:00 – 20:00 Uhr

 (12 – 21 Jahre, Spiele bis USK 12)