Pressemitteilungen

11.10.2017

Christian Sapy ist neuer Bürgermeister von Veauche

Wechsel an der Spitze von Neu-Isenburgs französischer Partnerstadt

Neuwahlen in Neu-Isenburgs französischer Partnerstadt Veauche am vergangenen Sonntag haben einen Wechsel an der Rathausspitze gebracht: Christian Sapy ist neuer Bürgermeister von Veauche. Er löst Monique Girardon ab, die dieses Amt seit 2008 innehatte.

Sapy, der bisher schon als Stadtrat für Städtebau kommunalpolitisch aktiv war, war bereits beim Europafest 2015 in Neu-Isenburg zu Gast. „Wir gratulieren Herrn Sapy ganz herzlich zu seinem Wahlsieg und sind überzeugt, dass der Wechsel im Rathaus die guten Beziehungen zwischen Veauche und Neu-Isenburg in keiner Weise beeinträchtigt“, sagt Bürgermeister Herbert Hunkel. Gleichzeitig bedankt er sich bei Monique Girardon für die hervorragende Zusammenarbeit in Sachen Städtepartnerschaft.