Pressemitteilungen

29.11.2017

isyPURtherma Wärmecontracting - Stadtwerke bieten effiziente Lösung für Gewerbekunden

Erfolgreiche Kooperation mit Westphal Immobilien GmbH & Co. KG

Als zuverlässiger Energiepartner vor Ort bieten die Stadtwerke Neu- Isenburg mit dem Produkt isyPURtherma Wärmecontracting bereits seit einigen Jahren eine moderne Wärmeversorgung mit einer Vielzahl von Vorteilen für Neu- Isenburger Kunden an.

Im Rahmen dieser Energiedienstleistung planen, bauen und betreiben die Stadtwerke im Gebäude der Kunden moderne Wärmeerzeugungsanlagen. Wie bei einer klassischen Fernwärmeversorgung brauchen die Kunden sich um alle Leistungen rund um das Thema Wärme nicht mehr zu kümmern. Vom Beginn der Planungsphase bis hin zum Betrieb der neuen Heizungsanlage übernehmen die Stadtwerke alle Arbeiten. Selbst die spätere Überwachung und die Wartung sind Bestandteile des Leistungsumfangs.

Mit der Firma Westphal Immobilien GmbH & Co. KG konnten die Stadtwerke Neu- Isenburg nun wieder ganz aktuell einen neuen großen Gewerbepartner für Ihr Produkt isyPURtherma Wärmecontracting gewinnen.

Die qualitativ hochwertige und hocheffiziente neue Wärmeerzeugungsanlage wurde inklusive Frischwasserstation zur Warmwasserbereitung für das angeschlossene Boardinghaus installiert. Sie hat eine Gesamtleistung von 560 kW bei einer erwarteten Wärmemenge von ca. 770.000 kWh im Jahr. Auch die Kaminsanierung wurde durch die Stadtwerke im Rahmen dieser Dienstleistung durchgeführt. Der bestehende Kamin erhielt hierfür ein neues PVC Rohr. Außerdem wurde ein DSL Modem zur Fernüberwachung installiert, welches das gesamte Leistungspaket professionell abrundet.

Seit vielen Jahren arbeiten die beiden Unternehmen bereits erfolgreich in der Energiebelieferung zusammen. Umso mehr freut es die beiden Geschäftsführer Herr Peter Jenny von Westphal sowie Herrn Kirk Reineke von den Stadtwerken, dass Sie ihre gute Geschäftsbeziehung hiermit weiter fortführen und ausbauen können.

Für Westphal Immobilien bietet diese Zusammenarbeit zahlreiche interessante Vorteile. Am Tag der offiziellen Übergabe der Wärmeerzeugungsanlage, an dem auch Bürgermeister Herbert Hunkel mit vor Ort war, erläuterte Stadtwerke Chef Herr Kirk Reineke diese Punkte noch einmal ausführlich:


"Die Fa. Westphal erhält von uns nun den kompletten Wärmeservice, alles aus einer Hand mit persönlichem Ansprechpartner vor Ort. Eine individuelle Beratung uns selbstverständlich. Unser Kunde braucht für die Heizungsanlage keine Investition zu tätigen, das Kapital bleibt somit für andere Dinge verfügbar. Zukünftig fallen auch keine zusätzlichen Kosten mehr für Reparatur, Wartung und Schornsteinfeger an, da diese bereits in unserem Wärmepreis inklusive sind.

Darüber hinaus können wir eine sehr hohe Betriebssicherheit gewährleisten, welche wir durch den Einsatz von Qualitätsprodukten und moderner Technik sicherstellen. Zudem verfügen wir über einen First-Level-Notdienst rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Alles in allem ein serviceorientiertes, klima- und umweltschonendes Produkt, aufbauend auf effizienter Technik der neuesten Generation."

Seit Mitte diesen Jahres bieten die Stadtwerke isyPURtherma Wärmecontracting nun auch im Privatkundenbereich für Immobilienbesitzer von 1-2 Familienhäusern an.

Interessierte Kunden können sich gerne persönlich beraten lassen und Infomaterial bei den Stadtwerken anfordern.

Ansprechpartnerin der Stadtwerke ist hier: Frau Simone Meyer-Winzenburg Tel.: 06102-246-274, Fax.: 06102-246-228 isypurtherma@swni.de, www.swni.de