Standorte der Wahllokale in Neu-Isenburg

Aktueller Hinweis:

Die Standorte der bisherigen Wahllokale für die Wahlbezirke 2,3,4 und 5 werden zur Bundestagswahl am 24. September 2017 an zwei neue Standorte verlegt.

Das Wahllokal für den Wahlbezirk 2 befindet sich neu in der "Freizeitvilla" auf dem Wilhelmsplatz, Richard-Wagner-Str. 2

Die Wahllokale für die Wahlbezirke 3,4 und 5 befinden sich neu in dem "Haus der Vereine", Offenbacher Straße 35.


 

Die Stadt Neu-Isenburg richtet zu den Wahlen bis zu 29 Wahllokale ein (=Wahlbezirke 1 bis 29).

23 Wahllokale befinden sich in der Kernstadt, fünf im Stadtteil Gravenbruch. Ein Wahllokal wird im Stadtteil Zeppelinheim eingerichtet.

Auf den Wahlbenachrichtigungen, die zu jeder Wahl verschickt werden, ist aufgedruckt, in welchem Wahllokal die Wählerin/der Wähler wählen kann.

Alle Wahllokale der Stadt Neu-Isenburg sind barrierefrei zugänglich. Im Wahlbezirk 11 ist das Wahllokal über einen Aufzug erreichbar.

Über die nebenstehenden Links finden Sie die Standorte der jeweiligen Wahllokale auf einer interaktiven Karte. Wir möchten Ihnen damit das Auffinden Ihres Wahllokals erleichtern.

Darüber hinaus können Sie sich hier einen Stadtplan (PDF) mit den aktuellen Standorten der Wahllokale (Stand 1.8.2017) herunterladen.