06.06. - 31.12.2017

Hugenottenhalle/Stadtgalerie/Haus zum Löwen

KulTour Coach

Werden Sie KulTour Coach

Der Lehrplan sieht es nicht vor, keine Zeit, nicht bekannt: Wir schaffen Abhilfe!

Wir wollen Interesse an Kunst und Kultur schaffen, fördern und begleiten, wir wollen die Kulturangebote in dieser Stadt stärker beleben und suchen Sie als Vermittler und als Kulturbegeisterte, die diese Begeisterung weitergeben können: als KulTour Coach

Voraussetzung: ein guter Draht zu jungen Leuten, Spaß und Interesse an Theater, Musik und Kunst, Lust auf Diskussion.

Vorkenntnisse: Nicht nötig, das Interesse soll gegenseitig und auf Augenhöhe entwickelt werden. Bei jedem Angebot sind die Veranstalter vor Ort und freuen sich auf Gespräche.

So geht’s:
- Mindestens drei junge Leute im Alter von 16 – 20 Jahren aus Ihrem Bekanntenkreis begleiten Sie.
- Sie zahlen einen Pauschalpreis von 20 € für Ihre Gruppe (alle Teilnehmenden und alle Angebote zusammen, egal, wie viele Teilnehmende und egal wie viele Veranstaltungen, wichtig ist nur, dass Ihre Teilnehmer nicht älter als 20 Jahre alt sind.)
- Sie melden sich als KulTour Coach im Kulturbüro an und geben an, welche Veranstaltungen Sie mit wie vielen Personen besuchen werden. Wir reservieren Ihnen die Plätze (Theater, Oper, Workshop). Sie werden begrüßt und eingeführt.

KulTour - Angebote  Herbst 2017

Kunst: Was ist das? Was will der Künstler? Fragen wir ihn.
Do. 5.10. 19 h Stadtgalerie im Alten Stadthaus, Bürgeramt, Schulgasse 1:
Vernissage: Patrick Fauck

http://hugenottenhalle.de/weitere-kulturorte/stadtgalerie/ 

Oper: Wie funktioniert Oper? Prall, bunt – und langweilig?
Sa. 21.10. 19.30 h Hugenottenhalle, Frankfurter Straße 152:

Die Herzogin von Guise

Theater: Unverständlich, langatmig oder eine Entdeckung?
Mo. 11.12. 19.30 h Hugenottenhalle, Frankfurter Straße 152:

Madame Bovary


Außerdem möglich:
- regelmäßige KulTour Coach-Treffen zum Austausch, zur Programmauswahl
- Blick hinter den Bühnenvorhang
- Museumsführungen
- Stadtführungen
- Künstlergespräche


Melden Sie sich als KulTour Coach bei uns:
Kulturbüro, Dr. Bettina Stuckard
Hugenottenhalle, Frankfurter Straße 152, 63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102-747415  Mail: bettina.stuckard(at)stadt-neu-isenburg.de


Das Projekt läuft als Versuch für die Saison 2017/2018