25.04.2017, 15:00 Uhr

Gemeindehaus, Marktplatz 8, Neu-Isenburg

1001 Nacht am Marktplatz

Usbekisches Puppentheater für Kinder ab 5 Jahre

Am 25.04.2017 gastiert das usbekische Theater Chamäleon mit dem Puppentheater Chiva

in der Evangelisch-Reformierten Gemeinde

Am Marktplatz Neu-Isenburg:

 

15:00 Uhr, Kindervorstellung (für Kinder ab 5 Jahre):

„Lustige Geschichten von Nasreddin“

(der „usbekische Till Eulenspiegel“)

 

Nasreddin ist ein schlauer Narr und Schelm. In seinen lustigen Streichen deckt er Hochmut und Missstände seiner Zeit und Lebenswelt auf und hält seinem Gegenüber den Spiegel vor.

Das Stück ist kurzweilig und reich an usbekischen Liedern, Musik und Spielwitz, den die kleinen ZuschauerInnen auch ohne Sprachverständnis schnell verstehen.

Zu Beginn der Vorstellung wird auf Deutsch in die Geschichte und Szenen eingeführt. Zudem zeigt eine Bilderpräsentation die Lebenswelt der Schauspieler.

 

19:30 Uhr, Erwachsenenvorstellung:

„Lieder, Tänze, Geschichten aus dem Land aus 1001 Nacht“

 

Ein kurzweiliges Folklore-Potpourri in landestypischen Trachten entführt die ZuschauerInnen in die Welt aus der die Geschichten aus 1001 Nacht stammen.

Zu Beginn der Darbietungen führen Bilder von Besuchen in Usbekistan in die Lebenswelt der Akteure ein. In einzelne Szenenbilder, Tänze und Lieder wird auf Deutsch eingeführt

 

 

Eintritt: Eintritt frei - Spenden erbeten