Stadt und Geschichte

Neu-Isenburg ist durch seine spannende Geschichte geprägt: 1699 wurde die Stadt durch hugenottische Glaubensflüchtlinge gegründet – heute leben hier Menschen aus weit über 100 Nationen.
Erfahren Sie mehr über das Neu-Isenburg von gestern und heute.

Lesen Sie die aktuellen Nachrichten aus unserem Stadtteil Gravenbruch: