Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Frauen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur und Kunst Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Stadtteilzentrum West Museen Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Stichwahl Bürgermeister und Landrat Wahlergebnisse Bundestags-, Direkt- und Stichwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Feuerwehr Intranet Anmeldung
Bezeichnung:
Technisches Hilfswerk Finanzierung
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Sie können das Technische Hilfswerk (THW) durch Spenden an die „Stiftung Technisches Hilfswerk“ und die „Bundesvereinigung der Helfer und Förderer des Technischen Hilfswerks e.V.“ unterstützen.

Das Technische Hilfswerk wird als Bundesbehörde im Geschäftsbereich des Innenministeriums durch Steuern finanziert. Mitgliedsbeiträge fallen nicht an.

Sie können an das THW ausschließlich über die THW-Stiftung oder die THW-Bundesvereinigung spenden.

Das THW, die THW-Stiftung und die THW-Bundesvereinigung sind gemeinnützig. Ihre Spenden können also von der Steuer abgesetzt werden. Sie können sowohl Geldspenden als auch Materialspenden leisten.

Mit Spenden an die THW-Stiftung oder an die THW-Bundesvereinigung fördern Sie die Arbeit des Technischen Hilfswerks mit seinen knapp 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Die Schwerpunkte sind dabei:

  • die Gewinnung und Bindung von Nachwuchs für die ehrenamtliche Arbeit und die vielfältigen Aufgaben des THW;
  • die Förderung des THW bei der Erfüllung seiner Aufgaben im nationalen wie internationalen Zivil- und Katastrophenschutz;
  • die Unterstützung der Zusammenarbeit mit Hochschulen und von Forschungsvorhaben;
  • Maßnahmen der Katastrophenprävention unter anderem im Bereich Umwelt- und Naturschutz.

Verfahrensablauf

Sie können online oder per Bankverbindung einmalig oder regelmäßig spenden.

Die Bankverbindung der Stiftung Technisches Hilfswerk ist:

Sparkasse Köln Bonn
BLZ: 370 501 98
Konto-Nr.: 1900 44 33 73
IBAN: DE03 3705 0198 1900 44 33 73
BIC: COLSDE33XXX

 

Die Bankverbindung der THW-Bundesvereinigung ist:

Sparkasse Köln Bonn
BLZ: 370 501 98
Konto-Nr.: 1858 2155
IBAN: DE09 3705 0198 0018 5821 55
BIC: COLSDE33XXX

Wenn Sie einen Verwendungszweck angegeben, wird das Geld ausschließlich für diesen Verwendungszweck eingesetzt. Spenden ohne Zweckbindung setzen wir die Spende dort ein, wo es am Nötigsten ist
Bitte tragen Sie Ihre vollständige Anschrift mit Vor- und Nachnamen in den Verwendungszweck ein, um eine Spendenquittung zu erhalten, die sie steuerlich geltend machen können.

An wen muss ich mich wenden?

Stiftung Technisches Hilfswerk
Friedrichstrasse 130b
10117 Berlin

Tel. : 030 288 769 825
Fax : 030 288 769 829
E-Mail: info@stiftung-thw.de

 

THW-Bundesvereinigung
Friedrichstr. 130b
10117 Berlin
Deutschland

Tel.: 030 288 769 80
Fax.: 030 288 769 819
E-Mail: info@thw-bv.de

Zuständige Stelle

Stiftung Technisches Hilfswerk
Friedrichstrasse 130b
10117 Berlin

Tel. : 030 288 769 825
Fax : 030 288 769 829
E-Mail: info@stiftung-thw.de

 

THW-Bundesvereinigung
Friedrichstr. 130b
10117 Berlin
Deutschland

Tel.: 030 288 769 80
Fax.: 030 288 769 819
E-Mail: info@thw-bv.de

Voraussetzungen

keine

Welche Unterlagen werden benötigt?

keine

Welche Gebühren fallen an?

keine

Welche Fristen muss ich beachten?

keine

Bearbeitungsdauer

keine

Anträge / Formulare

  • Formulare: keine
  • Onlineverfahren möglich: ja
  • Schriftform erforderlich: nein
  • Persönliches Erscheinen nötig: nein

Was sollte ich noch wissen?

Der THW-Etat betrug im Jahr 2018: 254,56 Millionen Euro.

Fachlich freigegeben durch

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk

Fachlich freigegeben am

15.10.2018
Zuständig für:
Neu-Isenburg
Leistung:
Technisches Hilfswerk Finanzierung
Keine Treffer