Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Frauen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur und Kunst Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Stadtteilzentrum West Museen Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Stichwahl Bürgermeister und Landrat Wahlergebnisse Bundestags-, Direkt- und Stichwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Feuerwehr Intranet Anmeldung
Bezeichnung:
Politische Bildungsarbeit in Hessen
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Die Hessische Landeszentrale für politische Bildung (HLZ) ist eine Einrichtung des Landes Hessen und unmittelbar dem Hessischen Ministerpräsidenten zugeordnet. Sie führt als einzige hessische Einrichtung politische Bildungsarbeit im öffentlichen Auftrag durch. Ein Kuratorium aus neun Landtagsabgeordneten gewährleistet die überparteiliche Haltung.

Die HLZ leistet politische – nicht parteigebundene – Bildungsarbeit im Land Hessen. Sie hat insbesondere die Aufgabe, „die Entwicklung des freiheitlich-demokratischen Bewusstseins durch politische Bildungsarbeit zu fördern. Dies geschieht durch pädagogische Veranstaltungen und Veröffentlichungen und durch Unterstützung öffentlicher Einrichtungen und freier Vereinigungen, die sich der politischen Bildung widmen, sofern die Landeshaushaltsordnung dies zulässt.“ (Auszug aus der Satzung).

Die Hessische Landeszentrale für politische Bildung wendet sich mit ihren Angeboten an alle hessischen Bürgerinnen und Bürger.

An wen muss ich mich wenden?

Ausführliche Informationen und Angebote erhalten Sie im Internetauftritt unter "Hessische Landeszentrale für Politische Bildung".

Fachlich freigegeben durch

Hessische Staatskanzlei

Fachlich freigegeben am

02.09.2016

Zuständigkeiten

Stelle:
Hessische Landeszentrale für politische Bildung
Postadresse:
Mainzer Straße 98-102
65189 Wiesbaden, Landeshauptstadt
Wegbeschreibung zur Hessischen Landeszentrale für politische Bildung
Telefon:
+49 611 32554051
Fax:
+49 611 32554077
Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten

Montag - Mittwoch: 10.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag: 10.00 – 19.00 Uhr

Freitag: 10.00 – 14.00 Uhr

Fahrstuhl:
ja
Parkplatz:
Parkplatz: vorhanden
Anzahl: 8  Gebühren: nein
Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestelle: ÖPNV:
S-Bahn: Fußläufig vom Hauptbahnhof Wiesbaden
Bus: Haltestelle Welfenstraße: Buslinie 3, 6, 22, 27, 33, 34, 43, 49 und 275. Haltestelle Berufsschule: Buslinie 27, 269, 274, 275
Rollstuhlgerecht:
ja