Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

DLB sucht einen Namen für das neue Maskottchen

Aktiv, loyal, und verlässlich sind die meisten Hunde. Bei der DLB Dreieich und Neu-Isenburg AöR gibt es einen Hund, der dazu noch schlau und fleißig ist. Seit kurzer Zeit fällt ein kleiner zotteliger Hund auf, der ab und zu seine Runden auf der Facebook Seite des DLB dreht. Entstanden ist die Idee zu einem Maskottchen mit der Einführung von Erklär-Filmen rund um das Leistungsspektrum des DLB. "Das Maskottchen soll sympathisch und unterhaltsam Informationen zu verschiedenen Themengebieten transportieren", erläutert Petra Klink, Vorstand der DLB AöR. "Gerade im Bereich der Umweltbildung ist es wichtig, die jungen Leute zu erreichen. Ein Maskottchen schafft Aufmerksamkeit und weckt Sympathien, die wir nutzen möchten." Damit der DLB-Hund groß rauskommen kann, benötigt er natürlich einen Namen. Im Zuge der Entwicklung hat man sich schon viele Gedanken darum gemacht, doch nun sind die Bürgerinnen und Bürger der Städte Dreieich und Neu-Isenburg gefragt. Wie soll das DLB Maskottchen heißen? Der DLB ist offen für Ideen und Vorschläge. Bürgerinnen und Bürger können ihre Vorschläge unter dem Betreff "Maskottchen" gern per Mail an maskottchen@dlb-aoer.de einsenden. Einsendeschluss ist der 05. Mai 2019. Alle eingehenden Vorschläge werden daraufhin gesichtet und vorsortiert. Die schlussendliche Namen-Wahl findet am 11. Mai im Rahmen des "Tag der offenen Tür", von 10 bis 14 Uhr, auf dem DLB Gelände statt. Der Gewinnervorschlag erhält ein kleines Präsent.