Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Spielplätze in Zeppelinheim

Auch in dem Stadtteil Zeppelinheim gibt es für Kinder auf einem der 4 Spielplätze abwechslungsreiche Möglichkeiten zum Spielen und die Geschicklichkeit an einem der vielen Spielgeräte zu testen

Der bekannteste und größte Spielplatz ist am Vogelring. Hier gibt es für jedes Alter Spielgeräte, auch an die Eltern und Großeltern wurde gedacht: 2 Fitnessgeräte sind eine sportliche Alternative zu Chillen auf einer der vielen Bänke.

Klein aber fein ist der Spielplatz am Hundertmorgenweg. Der Luftschiffer in der Spielanlage "Zeppelinheim" bietet den kleinen Nutzerinnen und Nutzern Aufstiegsmöglichkeiten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, bevor es dann mit Huibuuuu wieder nach unten geht.

Ein wenig versteckt ist der Spielplatz auf der Sportanlage. Im Schatten der Bäume lässt sichs gut spielen, während die Größeren sich sportlich betätigen oder sportlich zuschauen.

Der kleinste Spielplatz befindet sich auf dem Dr. Eckener Platz. Dort gab es bisher in der Sandkiste ein Wackeltier, auf der Plattenfläche um den Sandkasten herum stehen Bänke. Wahrlich wenig Platz, aber auch dort konnte das Spielangebot aufgewertet werden: Auf Anregung des Ortsbeirats Zeppelinheim wurde geprüft, welche Möglichkeiten es gibt, in der Sandfläche ein attraktives Spielgerät aufzubauen.

Die Wahl fiel auf die "Kleine Sandbaustelle", die unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen Sicherheitsbereiche genau in die Sandfläche hineinpasst.

Nachdem der Fachbereich Kinder und Jugend der Stadt Neu-Isenburg auf Anregung der DLB AöR das Gerät bestellt hatten, dauerte es dann eine Zeit bis zur Lieferung. Aber nun ist die Warterei vorbei, die Sandbaustelle wurde aufgebaut und lädt zum Bespielen ein.

So konnte auch auf dem kleinsten Spielplatz in Zeppelinheim das Spielangebot attraktiver gestaltet werden und bietet gerade den Kleineren die Möglichkeit die motorischen Fähigkeiten zu testen