Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Digitaali – Internet für Kinder

Leitfaden des Infocafes jetzt online

Seit 2008 bietet das Infocafe, die medienpädagogische Jugendeinrichtung der Stadt Neu-Isenburg, in den Isenburger Grundschulen die Digitaali AG an. Eingebettet in ein kindgerechtes Rollenspiel mit dem außerirdischen Fantasiewesen Digitaali wird Medienkompetenz in den Bereichen Internetrecherche, Kommunikation, sicher Surfen und Spielen erworben, hauptsächlich wird allerdings die Selbstkontrolle der Spielzeit eingeübt.

In dem Kurs für Kinder der dritten bis vierten Klasse soll ein grundsätzliches Verständnis vom Internet, dessen Vor- und Nachteilen und der allgemeinen Bedienung eines Computers vermittelt werden. Gerade letzteres mag überraschen, aber der Erfahrung nach zu urteilen haben die wenigsten Kinder einen Bezug zu einem Internetzugang außerhalb von Apps auf Smartphones und Tablets. Was ein Browser ist oder ein sicheres Passwort ausmacht ist oftmals nicht bekannt. Dieses und weiteres Wissen ist jedoch essentiell, um sich sicher im Internet bewegen zu können.

Das Internet ist aus dem Alltag der Kinder nicht mehr wegzudenken, weshalb Wissen über die Hintergründe der Nutzung und mögliche Gefahren unabdingbar ist. Der Digitaali-Kurs ist modular aufgebaut und kann nach Belieben angepasst und je nach gegebenen Voraussetzungen der Gruppe und der Ressourcen variiert werden. In den einzelnen Modulen ist zwar eine Reihenfolge vorgesehen, da manches aufeinander aufbaut, jedoch ist auch diese nicht in Stein gemeißelt. Dadurch kann dieser Kurs auch von Personen ohne besondere Vorkenntnisse durchgeführt werden.

Das Konzept wurde jetzt verschriftlicht. Der Leitfaden wurde für interessierte Pädagogen, Multiplikatoren sowie Eltern kostenlos im Internet unter digitaali.infocafe.orgonline gestellt. Da das gesamte Konzept unter einer „CC-BY-SA“ Lizenz steht kann und soll es von jeder interessierten Person ohne Einschränkungen eingesetzt werden.

Bei Fragen steht das Team des Infocafe natürlich, am besten via eMail, zur Verfügung: Infocafe@stadt-neu-isenburg.de

Mehr Infos um die Projekte infocafe unter  infocafe.org