Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Aktuelle Angebote für Teenies und Mädchen im Jugendzentrum Gravenbruch

Das JUZ Gravenbruch bietet ein vielfältiges Angebot für die Freizeitgestaltung, aber auch Hilfen für die schulische und berufliche Entwicklung.

Der Offene Treff, für Jugendliche ab 12 Jahren ist dienstags, mittwochs und donnerstags, von 16:30 bis 22:00 Uhr, geöffnet. Der Teenie-Treff, für Kinder von 7 bis 14 Jahren, findet jeden Sonntag von 14:00 bis 19:00 Uhr statt. Ein Breakdance-Trainer unterrichtet Kinder an jedem Freitag von 15:00 bis 17:00 Uhr.

Im Mädchentreff, an jedem zweiten und vierten Freitag im Monat, haben Mädchen ab 10 Jahren das JUZ für sich ganz alleine. Strukturierte Angebote wie Koch- und Backnachmittage, Spiel- oder Kinotage sowie unterschiedliche Bewegungsangebote wie Tanz, Turnen oder Kinderyoga werden angeboten. Die Wünsche und Vorstellungen der Mädchen werden hier ganz groß geschrieben. Jedes Mädchen ist herzlich willkommen.