Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Putztag der KIZ Kinder in Gravenbruch ist ein großer Erfolg

An jedem letzten Montag im Monat um 14 Uhr

Im April 2019 riefen die Kinder und die Erzieherinnen und Erzieher des KIZ Gravenbruch den monatlichen „Putztag“ in Gravenbruch ins Leben. Noch immer sind sie mit großem Eifer dabei, jeden letzten Montag im Monat, von 14 Uhr bis 15 Uhr, in Gravenbruch Müll zu sammeln.  

Ausgestattet mit großen Müllsäcken, Müllgreifern und Handschuhen ziehen sie durch die Straßen und in den Wald. Aufgesammelt wird, was andere achtlos auf die Straße geschmissen haben, vom Zigarettenstummel bis hin zum leeren Plastikbeutel. Bei den vergangenen fünf Terminen kamen so schon über 24 große Müllsäcke mit Abfall  zusammen. Wer möchte kann sich den fleißigen Müllsammlern gerne anschließen, das Alter ist egal. Auch Erwachsene dürfen gerne teilnehmen. 

„Seit wir diesen regelmäßigen Müllsammeltag eingeführt haben, gehen die Kinder viel aufmerksamer mit diesem Thema um“, so Sylvia Tornow, die Leiterin des KIZ, „an jeder Aktion nehmen rund  8 Kinder teil“.

Die Kinder des KIZ wollen mit dieser Aktion nicht nur Müllsammeln sondern auch darauf aufmerksam machen, die Umwelt besser zu „behandeln“.  Sie würden sich freuen, wenn sich viele Gravenbrucher dieser Aktion anschließen würden. Interessenten können sich gerne bei Sylvia Tornow, Telefon 51867,  melden oder direkt ins KIZ kommen.  Die nächste Sammlung findet am Montag, 30. September statt.