Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Stadtradeln vom 6. bis 26. September

Neu: Sondertour "Kreuz und quer durch den Stadtwald"

Vom 6. bis 26. September findet zum siebten Mal der bundesweite Wettbewerb „Stadtradeln“ statt. 21 Tage wird gemeinsam für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität!“ geradelt. Durch die Aktion soll das Radfahren gefördert und auf die klimaschützende Bedeutung hingewiesen werden. Bis jetzt haben sich 148 Personen registriert unter https://www.stadtradeln.de/registrieren/

Am Stadtradeln können sich ortsansässige Vereine, Unternehmen, Schulen, die Vertreter des Stadtparlaments und auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung zu Teams zusammenschließen, um für das Radfahren zu werben. Im vergangenen Jahr beteiligten sich 617 aktive Radlerinnen und Radler, 89.706 km wurden geradelt und damit allein 12.738 kg CO2 eingespart.

Um möglichst viele Rad-Kilometer zu sammeln, bietet die Stadt Neu-Isenburg auch in diesem Jahr gemeinsame Radtouren an.

Neu hinzugekommen ist die Sondertour "Kreuz und quer durch den Stadtwald" (ca. 40 Kilometer) am Samstag, 19. September, von 13.00 - 17.00. Treffpunkt ist am Rathaus. Eine Anmeldung ist erforderlich unter 06102-33319 (ab 6.9.2020).

Alle Veranstaltungen im Überblick:

Sonntag, 06. September - Rathaus

  • 11.00 - 13.30: Fahrradcodierung am Eröffnungstag - Voranmeldung erforderlich ab 24.8.2020 unter 06102-2838751 (bitte Beleg und Personalausweis mitbringen). Die Polizei berät zum Thema sicheres Fahrrad.
  • 14.00: Offizielle Eröffnung des STADTRADELNS durch Schirmherrin Christine Wagner und Bürgermeister Herbert Hunkel.
  • ca.14.30: Eröffnungsradtour nach Gravenbruch mit abschließender Einkehr - ca.14 km.

Donnerstag, 10. September - Rathaus

  • 10.00 - 19.00: Auf der Hohen Straße zum Hasenpfeffer - Anmeldung erforderlich ab 1.9.2020 unter 06102-33319 - ca. 65. km.

Freitag, 18. September - Frankfurter Straße

  • 10:00 - 18.00: Parking Day auf der Frankfurter Straße 93-101 - Relaxen, nette Gespräche und Diskussion.

Samstag, 19. September - Rathaus

  • 13.00 - 17.00: Sondertour "Kreuz und quer durch den Stadtwald" - Anmeldung erforderlich ab 6.9.2020 unter 06102-33319 - ca. 40 km.

Samstag, 26. September - Rathaus

  • 14.00 - 15.30: Abschlusstour in die nähere Umgebung mit Schlusseinkehr in der Rollschuhbahn - Anmeldung erforderlich ab 16.9.2020 unter 06102-33319 - ca. 20 km.

Wichtiger Hinweis

In Anpassung an die aktuelle Lage kann es zu Programmänderungen kommen. Möglicherweise können kurzfristig auch weitere Touren angeboten werden. Infos über Änderungen erfahren Sie unter neu-isenburg.de/stadtradeln bzw. per E-Mail an die registrierten Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Hildegard Dombrowe und Dr. Markus Bucher, die die Aktion für Neu-Isenburg koordinieren, stehen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Sie sind unter den Durchwahlen 720 und 764, erreichbar ferner unter neu-isenburg(at)stadtradeln.de. Alle Informationen finden Sie unter:

https://www.stadtradeln.de/neu-isenburg/

www.facebook.com/stadtradeln sowie

https://neu-isenburg.de/stadtradeln/