Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale Kommunalwahl und Ausländerbeiratswahl 2021 Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Kommunalwahl und Ausländerbeiratswahl am 14. März 2021

Wahlvorschläge können bis 4. Januar 2021 eingereicht werden

Die nächsten Kommunalwahlen in Hessen finden am 14. März 2021 statt. Erstmals werden gleichzeitig auch die Ausländerbeiratswahlen durchgeführt. Die Wahlvorschläge sowohl für die Kommunalwahl, als auch für die Ausländerbeiratswahl müssen bis spätestens 4. Januar 2021, 18:00 Uhr bei dem Wahlleiter der Stadt eingereicht werden.

Die amtliche Bekanntmachung der Stadt Neu-Isenburg mit der Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen ist am 8. Oktober 2020 in der Stadtpost erfolgt. Der Wahlleiter weist darauf hin, dass für die Aufstellung und Einreichung von Wahlvorschlägen strenge Formvorschriften und Fristen gelten. Interessierte Parteien und Wählergruppen wird daher empfohlen, Wahlvorschläge so rechtzeitig aufzustellen und einzureichen, dass eventuelle Fehler noch rechtzeitig erkannt und behoben werden können.

Alle erforderlichen amtlichen Vordrucke zum Wahlvorschlagsverfahren stehen auf der Webseite der Stadt Neu-Isenburg zur Verfügung. Die Stadt Neu-Isenburg bietet zudem ein Online-Modul zum Ausfüllen und Ausdrucken der Vordrucke an. Weitere Informationen zur Kommunalwahl und zur Ausländerbeiratswahl bietet die Stadt Neu-Isenburg ebenfalls auf ihrer Webseite www.neu.isenburg.de an.

Für die Besetzung der Wahlvorstände ist die Stadt wieder auf ehrenamtliche Mitarbeit angewiesen. Selbstverständlich werden vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie in allen Wahllokalen die notwendigen Schutzmaßnahmen für die Wahlvorstände und auch die Wähler*innen gewährleistet. Hierfür wird ein speziell auf die Wahl abgestelltes Hygienekonzept erarbeitet.

Wer Interesse an einer Tätigkeit in einem Wahlvorstand hat, findet hierzu nähere Informationen und ein entsprechendes Anmeldeformular unter www.neu-isenburg.de.

Kontakt:

Wahlleiter der Stadt Neu-Isenburg

Hugenottenallee 53

63263 Neu-Isenburg

Tel.: 06102/241-708

Mail: wahlamt@stadt-neu-isenburg.de