Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse Kommunalwahl 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

Magic of Movie XIII

Livestream der Deutschen Philharmonie Merck

Die Deutsche Philharmonie Merck sendet auf ihrem YouTube-Kanal am Sonntag, 18.4.2021, 18.30 Uhr, die dreizehnte Ausgabe ihrer erfolgreichen Filmmusikreihe „Magic of Movie“.

Bereits im letzten Jahr musste „Magic of Movie“ aufgrund der Coronalage ausfallen. Eine erneute komplette Absage kam in diesem Jahr nicht in Frage. So spielt die Philharmonie live in der Hugenottenhalle in Neu-Isenburg, selbstverständlich unter Einhaltung der geltenden Coronaregeln und ohne Publikum. In diesem Livestream erklingen Stücke aus Star Wars, Unheimliche Begegnung der dritten Art, Fluch der Karibik, Moon River, Zurück in die Zukunft und vielen mehr. Moderiert und geleitet wird dieses außergewöhnliche Konzerterlebnis vom Chefdirigenten der Deutschen Philharmonie Merck, Ben Palmer.

Das Konzert ist abzurufen über die Website der Hugenottenhalle, www.philharmonie-merck.com oder direkt über den YouTube-Kanal der Deutschen Philharmonie Merck unter youtu.be/pj9XWBgze3s