Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Bundestags- und Direktwahlen 2021 Wahlergebnisse Kommunalwahl 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

Zukunfts-Check der Wirtschaftspaten

Angebot in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Neu-Isenburg im Rahmen der Wirtschaftspaten-Sprechstunden

 

Die Folgen der Corona-Pandemie werden sich auf die Wirtschaft noch lange auswirken. In den letzten Monaten wurde deutlich, wie wichtig das Thema Digitalisierung für die betriebliche Arbeitswelt geworden ist. Sowohl in der Kundenansprache, für das Warenangebot aber auch für die Zusammenarbeit. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer merken, dass sich etwas ändern muss, wissen aber nicht so genau, wie sie dies umsetzen können.

Die Wirtschaftspaten e.V. in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Neu-Isenburg bieten deshalb einen Zukunftscheck für kleine und mittlere Unternehmen an. Unter dem Motto: „Ist Ihr Unternehmen für die Überwindung der Corona-Krise und für eine nachhaltige Entwicklung in der Nach-Corona-Zeit gerüstet?“ analysieren sie, wie zukunftsfähig das Unternehmen ist. 

Anhand eines Fragenkataloges werden die wichtigsten Bereiche bewertet wie Finanzen und Controlling, Strategie-Planung, Markt/Marketing, Kunden / Kundenbindung, Mitarbeitende, Partner / Lieferanten, Prozesse / Abläufe, Produkte / Services und der Digitalisierungsgrad. Das Gesamt-Ergebnis wird visualisiert, potenzielle Risiken werden erläutert und Zukunftspotenziale für eine nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens aufgezeigt. Diese Beratung im Rahmen der Wirtschaftspaten-Sprechstunde ist kostenfrei. Weitere Gespräche und ggf. Begleitung von festgelegten Maßnahmen sind davon ausgenommen. Sie können aber auf der Basis eines Auftrags mit den Aufwandspauschalen der Wirtschaftspaten erbracht werden.

Der Wirtschaftspate Jörg Krüger, der in Neu-Isenburg berät, sagt: „Wenn Sie wissen wollen, wo Sie gerade stehen und welche Entwicklungspotentiale sie haben, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen mit einem Zukunfts-Check eine gesamthafte Betrachtung Ihres Unternehmens an.“

Ein Termin für den Zukunfts-Check der Wirtschaftspaten e.V. vermittelt die Wirtschaftsförderung der Stadt Neu-Isenburg unter Telefon 06102- 241--208 oder -725 oder eine Anfrage per E-Mail senden an Wirtschaft(at)stadt-neu-isenburg.de. Beim Neu-Isenburger Zukunfts-Check stehen 1,5 Stunden je Termin zur Verfügung. Die Gespräche finden als Online-Meeting statt.

Weitere Gespräche können dann jeweils separat auf der Basis von Aufwandspauschalen vereinbart werden. Themen sind z. B. dabei: Verfeinerung der Aussagen zu Risikopotenzialen und Herausarbeiten der Stärken als Grundlage für Entwicklungspotenziale, Erarbeitung eines Maßnahmenkataloges und bei Bedarf Begleitung der Umsetzung durch einen branchenerfahrenen Wirtschaftspaten.