Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Bundestags- und Direktwahlen 2021 Wahlergebnisse Kommunalwahl 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

Ehrenamtliche Müllsammler bitte melden  

Bürgermeister Herbert Hunkel würdigt ehrenamtliches Engagement rund um das Thema Müll

Kein anderes Thema bewegt die Menschen so sehr wie der Müll auf der Straße, im Straßengraben, auf Parkflächen oder auch im Wald. Da gibt es die Einen, die ihn verursachen und dann Andere, die ihn entsorgen.

In letzter Zeit haben es sich viele Einzelpersonen und Initiativen zunehmend zur Aufgabe gemacht, selbst tätig zu werden und die Hinterlassenschaften von ignoranten Zeitgenossen wegzuräumen. Das sind Schulklassen, Stadtkümmerer, Neu-Hinzugezogene – jeden Tag werden es mehr, die nicht länger zusehen wollen, sondern selbst tätig werden.

Dieses Engagement begeistert Bürgermeister Herbert Hunkel. Gerne möchte er diese Menschen, die sich für ein sauberes Stadtbild einsetzen, kennenlernen, um sich zu bedanken. „Gerne würde ich alle Heldinnen und Helden, die den Dreck wegräumen, den andere Egoisten achtlos wegwerfen, in der Stadtillustrierten Isenburger vorstellen als Helfer der Stadt! Ich bitte deshalb auch alle anderen ehrenwerten Saubermänner und -frauen, sich bei mir zu melden! Chapeau schon heute und hier für Alle!““, so der Rathauschef.

Alle, die regelmäßig Müll sammeln, mögen sich bei Bürgermeister Herbert Hunkel melden per Email Herbert.Hunkel(at)stadt-neu-isenburg.de, oder telefonisch unter 06102-241700. Für eine Berichterstattung wäre es hilfreich, die Eckpunkte des Engagements schriftlich zusammenzufassen (Einsatzorte, Kontaktdaten etc.) und, wenn möglich, ein Foto der Beteiligten beifügen.