Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Planen und Bauen Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Karriere und Ausbildung Online-Service Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Schöffenwahl 2018 Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Computerausstattung

Unseren Benutzern und Benutzerinnen steht kostenfreies Internet über unsere Surfstationen oder über W-LAN zur Verfügung. Darüber hinaus bieten unsere Computerarbeitsplätze folgende Nutzungsmöglichkeiten:

15 Internet- und Textverarbeitungsstationen:
In der Hauptstelle kann im Erwachsenenbereich kostenfrei an acht PCs gesurft werden. Außerdem ist jeder PC mit Officeprogrammen ausgestattet und mit USB-Stick nutzbar. Bewerbungen, Referate und Briefe jeder Art können hier verfasst und gegen eine Gebühr von 0,10 € (s/w) bzw. 0,20 € (farbig) pro Blatt ausgedruckt werden.
Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren ist außerdem der Internet-Zugang an drei PCs in der Kinder- und Jugendbibliothek kostenlos möglich. Dazu muss man sich lediglich in eine Liste eintragen und darf dann eine halbe Stunde surfen.
Unsere Zweigstellen Westend-Bibliothek und Gravenbruch verfügen jeweils über W-LAN sowie zwei Internet- bzw. Schreibplätze. Die Zweigstelle Zeppelinheim ist mit einem internetfähigen PC ausgestattet.

Zwei Multimedia-Stationen:
Auf den Spielecomputern in der Kinderbibliothek und der Zweigstelle Westend ist ein aktuelles und kindgerechtes Computerspiel fest installiert, welches von Zeit zu Zeit wechselt.

Sieben OPACs (Online Public Access Catalogue):
An vier PCs in der Hauptstelle und jeweils einem in den Zweigstellen kann über unseren OPAC (Online-Katalog) im gesamten Medienbestand der Bibliothek recherchiert werden. Mit einem gültigen Benutzerausweis können Sie außerdem ihr Medienkonto eigenständig einsehen und verlängern oder sich gegen eine Gebühr von 0,50 € momentan entliehene Medien vormerken.