Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Corona-Infos

Als öffentlicher und viel genutzter Ort  die Stadtbibliothek von der aktuellen Lage besonders betroffen. Die Stadtbibliothek hat unter Vorbehalt der aktuellen Entwicklungen mit einigen Einschränkungen in Nutzung und Service sowie unter Beachtung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen geöffnet:

Was geht?

  • Ausleihe und Rückgabe von Medien, Neuanmeldung und Verlängerung der Leseausweise  ist möglich
  • eingeschränkte Anzahl von Lese- und PC-Arbeitsplätzen mit Internet und Drucker stehen zur kurzzeitigen Nutzung zur Verfügung (max. 30 Minuten).
  • Die PCs werden nach jeder Nutzung desinfiziert.
  • Sie können die ePaper-Ausgaben der Tageszeitungen „Offenbach Post“ und „Frankfurter Neue Presse“ online an unserem Zeitungs-PC lesen (max. 30 Minuten).
  • Bitte nutzen Sie zur Rückgabe der ausgeliehenen Medien unseren Medieneinwurf.

Bitte beachten:

  • Zutritt nur mit Nase-Mund-Bedeckung
  • Nach Betreten der Bibliothek sind die Hände zu desinfizieren.
  • Einlass nur für eine begrenzte Zahl an Nutzern. Bitte nehmen Sie einen Korb.
  • Einhaltung eines Mindestabstands von 1,5 m zu anderen Personen
  • Bitte kommen Sie möglichst alleine; Zutritt für Kinder bis einschl. 10 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen.  
  • aktuell kein Kopierer und keine Tageszeitungen
  • Veranstaltungen sowie Besuche von Kitas und Schulklassen sind derzeit nicht möglich
  • Bei grippeähnlichen Symptomen mit Fieber, Husten, Halsschmerzen ist ein Betreten unserer Räumlichkeiten nicht möglich. Wir hoffen, dass Sie bald wieder wohlauf sind.

Zurückgegebene Medien kommen aus aktuellem Anlass für drei Tage in „Quarantäne“.

Die Leser*innen sind zum Schutz aller angehalten, die Regeln der Stadtbibliothek einzuhalten, damit sie für alle offengehalten werden kann!

Wir bitten um Ihr Verständnis und freuen uns auf Sie – mit Abstand!