Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale Kommunalwahl und Ausländerbeiratswahl 2021 Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Stadtteilbibliothek Gravenbruch

Stadtteilbibliothek Gravenbruch, Sitzbereich in der Erwachsenenabteilung

 

Rund 4.000 Medien auf 175 qm für große und kleine Leserinnen und Leser stehen im lichten, fliederfarbenen Gebäude der Stadtteilbibliothek Gravenbruch bereit - Bücher, Zeitschriften, CDs, DVDs und Brett- und Konsolenspiele.

Es gibt 2 PC-Arbeitsplätze mit Internetzugang und Office-Programmen und kostenloses W-LAN für alle, die mit Tablet, Smartphone oder Notebook lernen und arbeiten wollen. Digitale Datenbanken wie „Munzinger“ „Brockhaus-online“, die „Onleihe" „Freegal Music“ ergänzen den physischen Bestand. Gemütliche Sitzecken und Arbeitsplätze laden zum Schmökern und Verweilen ein, dank einer großzügigen Spende des Freundeskreises der Stadtbibliothek auch bei einem Kaffee oder Espresso.

Aktuell:
Monatsrätsel für Kinder, Medien-Ausstellungen, kleiner Bücher-Flohmarkt, Tageszeitung „Offenbach Post“ (aktuell online) , Flyer und Informationen zum kulturellen Leben im Kreis Offenbach

Der Leseausweis ist auch in der Hauptstelle, Frankfurter Str. 152, gültig.

Es können auch außerhalb der Öffnungszeiten individuelle Termine für Bibliotheksführungen  und – besuche vereinbart werden.


Öffnungszeiten (ab 20.10.20):
Di:   14-18 Uhr
Mi:  14-18 Uhr
Do:  10-14 Uhr

Kontakt:
Stadtteilbibliothek Gravenbruch
Dreiherrnsteinplatz 3
63263 Neu-Isenburg

Tel: 06102 810 76 46 oder 06102 747 400
Mail: Stadtteilbibliothek.Gravenbruch(at)stadt-neu-isenburg.de