Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Planen und Bauen Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Karriere und Ausbildung Online-Service Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Veranstaltungskalender

31.01.2018, 16:00 Uhr

Hugenottenhalle

Der Räuber Hotzenplotz

ab 5 Jahren. Trotzalledem Theater

Zum 50. Geburtstag des "Räuber Hotzenplotz"
von Otfried Preußler.

Großmutters Kaffeemühle wurde geklaut!
Da kann doch nur der Räuber Hotzenplotz dahinter stecken!
Kasperl und Seppl machen sich sofort auf die Suche nach dem Räuber. Sie wollen ihm eine Falle stellen, um die wertvolle Kaffeemühle zurück zu bekommen. Allerdings werden sie stattdessen von Hotzenplotz gefangen genommen. Kasper soll in der Räuberhöhle schuften und Seppl wird an den bösen Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft.
Ob das noch gut ausgeht?
Und wo bleibt eigentlich Polizeiwachtmeister Dimpfelmoser?
Der "Räuber Hotzenplotz" - eine spannende und lustige Kasperlgeschichte nach dem berühmten Roman von Otfried Preußler

Foto: ©Trotzalledem Theater
(ca. 60 min)

 

 

https://www.frankfurtticket.de/tickets/raeuber-hotzenplotz-8243.23238/

 

Eintritt: 5,- €