Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Planen und Bauen Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Karriere und Ausbildung Online-Service Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Schöffenwahl 2018 Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Veranstaltungskalender

25.02.2018, 17:00 Uhr

Stadtmuseum Haus zum Löwen

ensemble variant

Motto: Geburtsjahr 1756

Bettina Hommen-Elsner (Flöte)
Charys Schuler, Karin Hendel (Violine)
Ingrid Albert, Kerstin Hüllemann (Viola)
Christiane Steppan (Violoncello)

Die Musikerinnen des ensemble variant sind alle langjährige Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters Frankfurt. Neben der Orchestertätigkeit widmen sich alle verschiedenen Kammermusikprojekten. Auf dem Programm stehen interessante Gegenüberstellungen von Wolfgang Amadeus Mozart mit seinen Zeitgenossen, die alle im gleichen Jahr wie der Salzburger Meister, nämlich 1756, geboren wurden. So stehen Werke, wie z. B. das Quartett D-Dur KV 285 von Wolfgang Amadeus Mozart, das Sextett Nr. 6 von Paul Wranitzky, sowie das Flötenquintett D-Dur op. 7 von Joseph Martin Kraus im Mittelpunkt des Konzertabends.

Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Langen-Seligenstadt

Foto: ensemble variant

https://www.frankfurtticket.de/tickets/ensemble-variant-geburtsjahr-1756-serenaden-8162.22982/

Eintritt: 12,- €