Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Europawahl 2019 Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

25.08.2019, 14:00 Uhr

Bansapark

Sommerfest im Bansapark

Egal, welches Alter: Spiele spielen macht Spaß. Vor allem, wenn es sich um die sechs großen Spielstationen von Michas Phantasiothek handelt, bei ganz neue Spiele ausprobiert werden können. Vom Schätzomat, bei dem Kugeln geschätzt werden müssen, über das Taktikspiel Saturn zum Abenteuerlabyrinth, bei dem es gilt, Kugeln durch eine schwankende Abenteuerlandschaft zu balancieren können sich Jung und Alt miteinander ausprobieren. Zwischen Nostalgie und Powerplay lautet das Motto der Spielstationen, die ab 14 Uhr bespielt werden können. Das Angebot richtet sich natürlich nicht nur an Kinder sondern an alle, die Spaß am Spielen haben. 

Für Kinder von 3 – 10 Jahren wird dann um 15 Uhr ein Mitmachtheater im Park angeboten:

Der Letzte Drache
Folge 1 der Drachenbaby-Trilogie
mit Schauspiel, Puppenspiel und Musik

Aus dem geheimnisvollen Zauberzelt kommt dringende Botschaft: SOS!!! 
Der schwarze Magier hat den letzten Drachen mit Gold in seiner Höhle festgezaubert. Das ist schlimm, denn draußen ist ein Drachenei gefunden worden, das unbedingt die Hilfe des Drachen braucht, sonst ist es verloren.
Was soll Vagabundus nun tun? Das magische Telefon sagt, er soll in das Zauberzelt gehen und dort den blauen Geist um Rat fragen. Davor hat Vagabundus aber Angst!
Ob die Kinder ihm vielleicht helfen können, den Drachen zu retten?

Zu einem Sommerfest gehört neben Spiel und Spaß natürlich auch Musik: Ab 17 Uhr präsentieren die Melodia Boys & Girls Lieder aus 6 Jahrzehnten.

Bei so viel Spiel können sich die Besucher den Nachmittag mit den guten Kuchen des Babbelcafés versüßen, die wieder ihre Bewirtung an und in der Bansamühle anbieten.

Mit freundlicher Unterstützung: Kultursommer Südhessen e.V.