Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Stichwahl Bürgermeister und Landrat Wahlergebnisse Bundestags-, Direkt- und Stichwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

17.01.2022, 19:30 Uhr

Bürgerhaus Zeppelinheim, Kapitän-Lehmann-Str. 2

"Iseborjer Kinno" - Filmabend

Jeweils montags 19.30 Uhr Filmkunst vor Ort genießen.

Heute sehen Sie einen Schwarzweiß-Thriller im Stil der Noir-Filme der vierziger Jahre wie z.B. "Casablanca" oder "Der dritte Mann". Regisseur Steven Soderbergh versucht mit der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Joseph Kanon eine Reflexion über die Zeit unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, über den Umgang mit den Nazi-Verbrechen und über die amerikanische Politik am Vorabend des Kalten Krieges. Mit Cate Blanchett und George Clooney hochkarätig besetzt ist es ein filmisch interessanter Versuch, den Mythos der Befreiungs- und Demokratisierungsmission der USA zu hinterfragen. "Sehenswert", meint der Film-Dienst.

Eintritt: 2,00 €