Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Frauen Senioren Integration Gesundheit Glaubensgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur und Kunst Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Stadtteilzentrum West Museen Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Fairtrade & Einkaufen
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Schöffenwahl 2023 Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Feuerwehr Intranet Anmeldung

28.01.2023, 10:30 Uhr

Gemeindesaal der Evangelisch-Reformierten Gemeinde am Marktplatz in Neu-Isenburg

Neujahrsempfang der Philharmonischen Gesellschaft Neu-Isenburg e. V.

Musik liegt in der Luft

„Musik liegt in der Luft“ – unter diesem Motto lässt es sich die Philharmonische Gesellschaft Neu-Isenburg e. V. nicht nehmen, im neuen Jahr aufzuspielen.

Nachdem überhaupt erst in 2022 die traditionellen Konzerte des Kammerorchesters wieder ohne Einschränkungen möglich waren und sie in den letzten beiden Jahren auf den traditionellen Neujahrsempfang verzichten werden musste, lädt die PHG nun endlich wieder ein, um am Samstag, den 28.1.2023, um 10:30 Uhr im Gemeindesaal der Evangelisch-Reformierten Gemeinde am Marktplatz in Neu-Isenburg, gemeinsam mit ihr auf das neue Jahr anzustoßen.

Für einen musikalischen Umtrunk und Leckereien wird gesorgt sein!

© Foto Alexander Jungmann

 

Eintritt: kostenlos