Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Planen und Bauen Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Karriere und Ausbildung Online-Service Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Nächste Wahltermine Wahllokale WEB-APP Wahlen Ehrenamt in einem Wahlvorstand Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Kontakt
Standesamt Rathauspresse Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Flüchtlingshilfe Intranet Anmeldung

Sprachtandem

Das Projekt hat als Ziel, Partnerschaften zwischen deutschsprachigen Isenburger/innen und Zugewanderten zu bilden. Diese sollen an erster Stelle dazu dienen, Migranten/innen beim Erlernen der deutschen Sprache zu unterstützen. Zum anderen ermöglicht das Projekt allen Beteiligten, Einblicke in andere Denk- und Lebensweisen zu erhalten und neue Kontakte zu knüpfen. Für beide Seiten ist es wichtig, solche persönlichen Kontakte aufzubauen und zu pflegen, um Vorurteilen und dem Rückzug in die jeweils eigenen Gruppen entgegenzuwirken. „Sprachtandem“ ist an das Projekt „Integration braucht Partnerschaften“ des Kreises Offenbach gebunden.
Informationen: Integrationsbüro, Tel. 06102 - 241 - 763, integrationsbuero@stadt-neu-isenburg.de