Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Frauen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur und Kunst Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Stadtteilzentrum West Museen Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Stichwahl Bürgermeister und Landrat Wahlergebnisse Bundestags-, Direkt- und Stichwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Feuerwehr Intranet Anmeldung

Jugendbüro

Das JUGENDBÜRO ist eine Einrichtung der Stadt Neu-Isenburg für Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang von der Schule in den Beruf.

Das Team des JUGENDBÜROs begleitet Jugendliche beratend, bereitet in Seminaren Mädchen und Jungen aller Schulzweige auf das Berufsleben vor und sucht bei Bedarf das vermittelnde Gespräch mit Eltern, Schule und Ausbildungsstelle.

Als Fachstelle der Jugendberufshilfe ist das JUGENDBÜRO nicht nur Anlaufstelle für Jugendliche, sondern - zusammen mit der Wirtschaftsförderung - auch Ansprechpartner für Ausbildungsbetriebe und (Mit-)Organisator für Arbeitskreise und Initiativen zur Verbesserung der örtlichen Ausbildungssituation.
 

Aktuelles

Ihr braucht Hilfe bei euren Bewerbungsunterlagen?

Ruft uns an (06102 17415) oder schreibt uns eine Mail an jugendbuero.ni(at)stadt-neu-isenburg.de und wir vereinbaren einen Termin.

Außerdem haben wir Online Bewerbungshilfen für euch erstellt, die ihr weiter unten downloaden könnt.

Öffnungszeiten:

Mo: 12.00-18.00 Uhr

Di: 15.00-18.00 Uhr

Do: 13.00-18.00 Uhr

Kommt einfach vorbei!

Angebote:

  • Beratung im Übergang Schule-Beruf
  • Unterstützung beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen
  • Seminare zur Berufsvorbereitung
  • Bewerbungstraining
  • Seminare zum Sozialen Lernen
  • Individuelle Begleitung durch Mentor*innen
  • Geschäftsführung Ausbildungsforum

Bewerbunsghilfen

Freie Lehrstellen 

In unserer Lehrstellenliste sind die Ausbildungsstellen Neu-Isenburger Unternehmen für den Sommer 2022 gelistet. Dort findest du neben dem Ausbildungsberuf auch die Anforderungen an die Bewerber und Bewerberinnen sowie Kontaktdaten. Solltest du Fragen haben, kannst du dich auch gerne an uns wenden.

Die Liste ist nach Schulabschlüssen sortiert. Zuerst findest du alle Stellen, auf die man sich ab einem Hauptschulabschluss bewerben kann. Danach folgen die Stellen ab Realschulabschluss und zuletzt sind die Ausbildungsplätze ab (Fach-)Abitur aufgelistet.

Lehrstellenliste 2022

Online-Bewerbungshilfen

Hier könnt ihr Vorlagen für ein Anschreiben und einen Lebenslauf downloaden:

Vorlage Anschreiben

Vorlage Lebenslauf

Ausbildunsgforum

Das Ausbildungsforum Neu-Isenburg wurde im Jahr 1997 vom damaligen Bürgermeister Dirk-Oliver Quilling ins Leben gerufen. Es setzt sich zusammen aus Vertreterinnen und Vertretern der ortsansässigen Schulen (Schulleitungen und Lehrkräfte aus dem Bereich Arbeitslehre), der Max-Eyth-Schule, der Brüder-Grimm-Schule sowie der Goetheschule, von engagierten Ausbildungsbetrieben, des DGB-Ortskartells, der zuständigen Arbeitsagentur, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, von regionalen Bildungsträgern, der Initiative "Alt hilft Jung im Jugendbüro", dem Vorsitzenden des Ausländerbeirates, der Wirtschaftsförderung, der Frauenbeauftragten und dem Jugendbüro.

Mehr dazu findet ihr im dazugehörigen Flyer.

 

Alt hilft Jung

Seit über 15 Jahren engagieren sich Freiwillige in der Initiative "Alt hilft Jung" im Jugendbüro - Menschen mit viel beruflicher Erfahrung, die ihre Karriere bereits beendet haben.

Sie bieten als Mentoren/innen gezielte und individuelle Hilfe beim Übergang von der Schule in den Beruf an: Begleitung und Unterstützung in der Schule und der Ausbildung, beim Schreiben von Bewerbungen und dem entsprechenden Bewerbungstraining, genauso wie bei der Suche nach dem richtigen Praktikums- und Ausbildungsplatz bis hin zur Begleitung zu Bewerbungsgesprächen. Die Mitglieder der Initiative begleiten die Jugendlichen mit viel persönlichem Engagement auf ihrem Weg ins Berufsleben und stehen dabei ganz selbstverständlich auch bei anderen Sorgen der jungen Menschen beratend zur Verfügung.


Jugendbüro
Jugendeinrichtungen

Friedrichstraße 43
63263 Neu-Isenburg
Telefon: 06102 - 17415 oder im Jugendcafé: 06102 - 800188
Fax: 06102 - 26031
Email: jugendbuero.ni@stadt-neu-isenburg.de


Ansprechpersonen:
Larissa Cordes, Soziale Arbeit (B.A.)
Andreas Funk, Diplom Sozialarbeiter
Isabelle Habusta, Soziale Arbeit (B.A.)
Pascale Neumann, Soziale Arbeit (B.A.)
Fiorella Sipione, Soziale Arbeit (B.A.)
Lisa Würtenberger, Soziale Arbeit (B.A.)


 JugendbueroNeuIsenburg