Stadt Neu Isenburg

Rathaus und Service

Praktikum

Du bist dir nicht sicher, wie es nach der Schule weitergehen soll?
Du hast eine vage Vorstellung und möchtest einen Einblick in ein Berufsfeld bekommen?

Die Stadt Neu-Isenburg bietet sogenannte "Schnupperpraktika" an, die in unterschiedlichen Ausbildungsberufen angeboten werden:    

  • zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Kommunalverwaltung)
  • zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdiensten (Stadtbibliothek)    
  • zur/zum VeranstaltungstechnikerIn (Hugenottenhalle/Stadthallenmarketing)    
  • zur/zum Veranstaltungskauffrau/-mann (Hugenottenhalle/Stadthallenmarketing)

Die Vielfalt an Aufgabenbereichen, die der Magistrat der Stadt Neu-Isenburg in der Verwaltung und den Außenstellen hat, kann es dir ermöglichen eine berufliche Orientierung zu finden.

Das Schnupperpraktikum findet im Rahmen der schulischen Schülerpraktika statt und dauert in der Regel drei Wochen.

So bewirbst du dich:

Richte bitte dein Bewerbungsschreiben, unter Angabe der Ausbildungsrichtung (in welchen Ausbildungsberuf du hineinschnuppern magst) und den letzten beiden Schulzeugnissen an:

Magistrat der Stadt Neu-Isenburg
Fachbereich Personalwesen
Hugenottenallee 53
63263 Neu-Isenburg

Eine online-Bewerbung richtest du bitte an karrierestadt-neu-isenburgde.

Abteilung Personal

Hugenottenallee 53
63263 Neu-Isenburg

Angaben zur Erreichbarkeit

Haltestelle: Rathaus, Haus Dr. Bäck
Bus-Linie: 51

Angaben zur Barrierefreiheit

  • Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden
  • Das WC ist barrierefrei zu erreichen

Weitere Hinweise

Parkplatz: Parkplatz neben dem Rathaus
10 Plätze

Behindertenparkplatz: Behindertenparkplatz neben dem Rathaus
1 Plätze

Auch interessant

Logo Jugenbuero
Jugend

Jugendbüro

Das JUGENDBÜRO ist eine Einrichtung der Stadt Neu-Isenburg für Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang von der Schule in den Beruf.
Aktionen auf dieser Seite:
apartment
Stadtverwaltung

Abteilung Personal

Hugenottenallee 53, 63263 Neu-Isenburg
Aktionen auf dieser Seite:
Die neuen Nachwuchskräfte  
Verwaltung

Die neuen Nachwuchskräfte

39 Auszubildende bei der Stadt, dem DLB, den Stadtwerken und der GEWOBAU
Aktionen auf dieser Seite:
folder check
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise