Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Bundestags- und Direktwahlen 2021 Wahlergebnisse Bundestags- und Direktwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

Veranstaltungskalender

23.09.2021, 16:00 Uhr

Hugenottenhalle

Die Abenteurer

Kindertheater ab 4 J.

So schön Mullewapp ist, manchmal stinkt es Franz von Hahn, Johnny Mauser und Waldemar gewaltig! Abenteuer, wo bist du? Unsere drei Freunde ziehen los, befreien Gänseprinzessinnen, entkommen gerade so Piraten und Kannibalen und …

dank eines tierisch schnellen Transports können Franz von Hahn, Johnny Mauser und Waldemar allen beim Abendessen von ihren Erlebnissen erzählen. Dabei merken sie, wie schön es ist, wieder in Mullewapp zu sein.

„Die Abenteurer“ ist eine Geschichte, wie gemacht für die Complizen: mit alten Bekannten, neuen Freunden, Spannung und einem wohligen Zu-Hause-Gefühl.

ca. 50 Min. Die Complizen – Figurentheater

Foto: ©Die Complizen

Aufgrund des aktuell gültigen Eskalationskonzeptes der hessischen Landesregierung gilt die „3G-Regelung“. Nur Geimpfte, Genesene oder tagesaktuell Getestete mit negativem Testergebnis dürfen die Veranstaltungen besuchen. Dies wird beim Betreten der Hugenottenhalle überprüft.