Leben
Kultur & Freizeit
Wirtschaft
Bürgerservice
Navigation
Leben und Wohnen
Online Anmeldeverfahren Kinderbetreuung Kinder & Jugend Schulen Senioren Integration Gesundheit Kirchen und Religionsgemeinschaften Klima und Energie Umwelt und Natur Stadt und Geschichte Bauen und Verkehr Verschenkbörse Ehrenamt
Navigation
Kultur und Freizeit
Kultur Veranstaltungskalender Hugenottenhalle Bürgerhaus Zeppelinheim Museen Kunst Stadtbibliothek Sehenswürdigkeiten & Stadtführungen Sport Vereine Gastronomie Hotels Shopping
Navigation
Bürgerservice
Stellenangebote Rathauspresse Adressen von A-Z Dienstleistungen von A-Z Verwaltung im Rathaus Online-Service Karriere und Ausbildung Bürgeramt Wahlen
Navigation
Bürgerservice
Ehrenamt in einem Wahlvorstand Stichwahl Bürgermeister und Landrat Wahlergebnisse Bundestags-, Direkt- und Stichwahlen 2021 Wahlergebnisse aus Neu-Isenburg (Historie)
Navigation
Bürgerservice
Wahlergebnisse Europawahlen Wahlergebnisse Bundestagswahlen Wahlergebnisse Landtagswahlen Wahlergebnisse Kommunalwahlen Wahlergebnisse Bürgermeister/in Wahlergebnisse Ausländerbeirat
Nächste Wahltermine Kontakt
Standesamt Kommunalpolitik Haushalt Stadtwerke DLB GeWoBau Abfallkalender Postfinder Feuerwehr Intranet Anmeldung

Veranstaltungskalender

21.11.2021, 17:00 Uhr

Stadtmuseum Haus zum Löwen

Duo Accordarra

Motto: Klanggewordene Emotionen

Verlegt vom 31.1.2021, Karten behalten ihre Gültigkeit.

Serenadenreihe. Motto: Klanggewordene Emotionen

Krisztián Palágyi (Akkordeon), Ivan Petricevic (Gitarre)

Auf den ersten Blick ist die Kombination Akkordeon und Gitarre klanglich schwer vorstellbar. Wenn man im Konzert die ersten Töne von Krisztián Palágyi und Ivan Petricevic hört, ist klar, warum die beiden Freunde das Duo Accordarra geradezu gründen mussten. Leidenschaft und Energie sind den beiden Musikern vom Balkan in die Wiege gelegt. Da es wenig Originalliteratur für diese Besetzung gibt, erweckt das Duo Accordarra Werke großer Komponisten, wie Vivaldi, de Falla, Ginastera, Boccherini, Bach, Scarlatti oder Komponisten aus ihrer Heimat, wie Bogdanović, in neuen Arrangements wieder zum Leben.

Foto: © Kauppo Kikkas

https://www.frankfurtticket.de/tickets/duo-accordarra-13406.50610/

Eintritt: 12,- €