Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Die Freibadsaison ab 13. Mai eröffnet

Über einen Monat lang haben Mitarbeitende der Stadtwerke Neu-Isenburg, des Dienstleistungsbetriebes Dreieich und Neu-Isenburg sowie des Partnerunternehmens AGS Gebäude Service GmbH das Freibad für den bevorstehenden Saisonstart vorbereitet. Nun sind alle Becken im WaldSchwimmbad Neu-Isenburg gereinigt und mit frischem Wasser gefüllt, die Gehwege sind von Unkraut befreit, das Gras ist gemäht und auch die Freibadtechnik ist in Betrieb genommen. Dem Saisonstart steht damit nichts mehr im Wege.

Das Hallenbad und die Sauna sind das letzte Mal am Freitag, den 12. Mai 2023, in der nun endenden Wintersaison geöffnet. Am Samstag, den 13. Mai 2023, ist es dann soweit: Das Freibad öffnet seine Pforten und ist bis Mitte September täglich von 7.00 Uhr bis 20.00 Uhr geöffnet. Der Badeschluss ist jeweils um 19.45 Uhr.

Zur Eröffnung des Freibades ist der Eintritt am 13. Mai 2023 für alle Badegäste frei. Zudem werden die Stadtwerke Neu-Isenburg am Eröffnungstag mit einem eigenen Infostand vor Ort sein und Fragen rund um die neu eingeführte Trinkwasser-Ampel oder zum Thema Wassereinsparung beantworten. Auch eine Wasserbar mit kostenlosem frischen Trinkwasser steht bereit. Eigens für den Eröffnungstag bietet der Gastronomiebetreiber des WaldSchwimmbades, die Oberbayern Event GmbH aus Frankfurt die auch u.a das Restaurant „Frau Rauscher“ in Sachsenhausen betreibt, ein ausgewähltes Tagesgericht zu halben Preis an.

Ab dem 14. Mai 2023 bis zum Ende Freibadsaison kostet der Einzeleintritt für Kinder ab drei Jahren 2,00 Euro, für Erwachsene 5,00 Euro und für Ermäßigte 4,00 Euro. Die Familienkarte (zwei Erwachsene und drei Kinder) ist für 12,00 Euro je Einzeleintritt zu haben. Für Kinder bis einschließlich zwei Jahre ist der Eintritt grundsätzlich frei.

Bereits seit Ostern sind an der Kasse des WaldSchwimmbades auch wieder Saisonkarten erhältlich. Erwachsene zahlen für eine Freibad-Saisonkarte 110,00 Euro, Ermäßigte 90,00 Euro, Familien 230,00 Euro und Kinder bis einschließlich 17 Jahre 45,00 Euro.

Auf beheizte Becken im Freibad müssen Badegäste trotz Energiesparmaßnahmen nicht verzichten: Die Temperaturen im Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken werden jeweils mindestens 22 °C und im Babybecken 28 °C betragen. Die Wetterprognosen für die nächsten Tage versprechen außerdem viel Sonnenschein und warme Temperaturen, die das Wasser zusätzlich erwärmen.

Die Stadtwerke Neu-Isenburg wünschen allen Badegästen eine sonnenreiche und erholsame Freibadsaison 2023.

Weitere Informationen rund um das WaldSchwimmbad sowie zu den aktuellen Öffnungszeiten und Eintrittspreisen gibt es unter www.waldschwimmbad-neu-isenburg.de (Öffnet in einem neuen Tab). Bei Fragen hilft das WaldSchwimmbad-Team gerne telefonisch unter 06102 246-271 oder am Counter weiter.

zu  Nichtschwimmerbecken ek
zu  Schwimmerbecken ek a

Bildlegende: Am Samstag ist es endlich soweit: Das Freibad des WaldSchwimmbades startet in die neue Saison.
Bildquelle: Eva Kressel, Stadtwerke Neu-Isenburg

Auch interessant

Logo der Stadtwerke Neu-Isenburg
Stadtwerke Neu-Isenburg

Start Vorverkauf der Freibad-Saisonkarten

Vorverkauf der Freibad-Saisonkarten für das WaldSchwimmbad Neu-Isenburg startet am 21. März 2024
Aktionen auf dieser Seite:
Hallenbad
Stadtwerke Neu-Isenburg GmbH

Per Mausklick ins Becken des WaldSchwimmbades

Per Mausklick ins Becken mit dem neuen Webshop des WaldSchwimmbades Neu-Isenburg
Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Tag des Schwimmabzeichens am 21. Mai 2023

Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise