Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Gemeinsam Bewegen - Gesundheit gemeinsam erleben!

Auch 2024 heißt es wieder für die Isenburger „Gemeinsam Bewegen – Gesundheit gemeinsam erleben!“. Der Name ist seit 13 Jahren Programm. Seitdem bietet die Stadt Neu-Isenburg diese Veranstaltungsreihe gemeinsam mit Vereinen und Institutionen an, um die Neu-Isenburger zu mehr Sport zu motivieren. Unter anderem finden neben Gesundheitswandern, Tennis, Pilates oder Rollschuhlaufen und Schießsport über 30 Veranstaltungen verteilt über das Jahr statt, mit dem Ziel, möglichst viele Menschen unabhängig von Alter und Fitnessgrad zu motivieren sich zu bewegen oder mal eine neue Sportart zwanglos zu erproben.  

„Sport hat eine große gesellschaftspolitische Bedeutung. Im Sport werden Werte wie Toleranz und Fairness vermittelt, er führt Menschen unterschiedlicher Kulturen und sozialer Hintergründe zusammen. Er ist Teil eines gesunden Lebensstils und unterstützt Integration und Bildung. Sport leistet zudem in Zeiten, wo Flucht und Vertreibung allgegenwertig sind, eine wichtige Integrationsarbeit. Mit unserer Programmreihe „Gemeinsam Bewegen – Gesundheit gemeinsam erleben, bieten wir viele Anreize, Sport auszuprobieren“, sagt Christian Beck, Dezernent für Sport.

Erstmalig gibt es in diesem Jahr eine Karte mit QR-Code, der auf die Homepage der Stadt Neu-Isenburg führt, statt einem mehrseitigen gedruckten Flyer. Interessierte können sich direkt unter dem Link (Öffnet in einem neuen Tab) informieren.

Im April starten die ersten drei städtischen Veranstaltungen aus diesem Programm: 

21. Neu-Isenburger Volleyball-Stadtmeisterschaft, 27.4.2024

Am Samstag, 27. April, wird von der Stadt Neu-Isenburg in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung Volleyball des TV 1861 Neu-Isenburg die Neu-Isenburger Volleyball-Stadtmeisterschaft für Mixed Mannschaften in der Sportparkhalle ausgerichtet. 

Das Teilnehmerfeld wird mindestens fünf und maximal zehn Mannschaften betragen. Freizeitmannschaften oder Betriebssportgruppen, die Spaß am Volleyballspielen haben, können sich bis zum 1. April  im Fachbereich Sport per Mail bei Frau Silvia Höser oder 06102-367843 anmelden. 

Bei den Spielen dürfen pro Mannschaft maximal drei Herren auf dem Feld stehen. Ausnahmen werden nicht zugelassen, da der Wettbewerb sonst verzerrt wird. Die Startgebühr beträgt 25 Euro und einen selbstgebackenen Kuchen. 

  • Hallenöffnung und Meldung beim Schiedsgericht: 09:30 Uhr
  • Spielbeginn: pünktlich 10:15 Uhr
  • Siegerehrung: geplant gegen 17:00 Uhr

Run-Up – Eröffnung der Laufsaison, 27.4.2024, 10 Uhr

Am Samstag, 27. April, wird die Laufsaison mit einer Stunde Walken und Laufen unter der Anleitung von erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern gestartet. Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Lauftreffschild (in der Nähe des Kinderspielplatzes) im Sportpark Neu-Isenburg. 

Unter der fachkundigen Betreuung durch den Lauftreff sind alle Interessierten, ob jung oder alt, schnell oder langsam, herzlich eingeladen, mitzulaufen. Wie auch in den Vorjahren wird es Gruppen mit unterschiedlicher Leistungsstärke geben, so dass für jeden das richtige Pensum angeboten wird.

Alle Teilnehmenden werden etwa eine Stunde unterwegs sein und dabei zwischen 5 und 10 Kilometer zurücklegen. Je nach Leistungsvermögen werden Walkerinnen und Walker in Gruppen von 5 – 7 Km/h und Läuferinnen und Läufer von 8 – 10 km/h starten. 

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos. Bei ihrer Rückkehr erhalten alle Teilnehmenden eine Erfrischung.
Weitere Infos auf der Website des Lauftreffs (Öffnet in einem neuen Tab)

Beginn Sommerfit, 27.4.-28.5.2024 - Gesund, schlank und leistungsstark in den Sommer starten! 

Zum 14. Mal startet ab dem 27. April das fünfwöchige Fitness-Programm der Stadt Neu-Isenburg gemeinsam mit dem Personal Trainer Timo Gudrich von fitundgud im Sportpark Alicestraße Neu-Isenburg. Das Angebot ist eine Mischung aus Frischluft, Teamgeist und vielseitigen Trainingseinheiten, es bringt die Teilnehmenden aller Altersklassen in Schwung und sorgt für spürbare Erfolge innerhalb weniger Wochen. 

Neben zwei Trainingseinheiten pro Woche werden Impulse zur ausgewogenen Ernährung und einem gesunden Lebensstil mit den Teilnehmenden über diverse digitale Kanäle geteilt und vor Ort in kurzen Impulsvorträgen besprochen. 

Weitere Infos unter sommerfit (Öffnet in einem neuen Tab) oder fitundgud (Öffnet in einem neuen Tab)

 

Auch interessant

Auftaktveranstaltung 7. Januar 2024 CTF Country-Touren-Fahrt mit 155 Radfahrerinnen und Radfahrern
Stadt Neu-Isenburg

Termine der Sportstadt Neu-Isenburg

Spaß, Sport, spannende Wettkämpfe und Turniere
Aktionen auf dieser Seite:
Kultur und Freizeit

Sportkalender

Aktionen auf dieser Seite:
Gemeinsam Bewegen 2024
Stadt Neu-Isenburg

Schuhe schnüren und losrennen - Run up startet am 27. April

Gemeinsamer Start in die Laufsaison
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Sportstadt Neu-Isenburg – Das war, das kommt

Jahresbericht des Fachbereichs Sport 
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise