Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Zirkus, Natur und Sport – Sommerferienspiele 2024

Bei den städtischen Sommerferienspielen für Neu-Isenburger Grundschulkinder stehen in diesem Jahr die Themen Zirkus, Natur und Sport auf dem Programm.  In den ersten beiden Wochen. vom 15. bis 26. Juli, findet jeweils ein Zirkuscamp auf dem Vereinsgelände des Kinder- und Jugendzirkus Wannabe in der Offenbacher Str. 244 statt. Liebe Kinder, hereinspaziert in die bunte Zirkuswelt. Hier lernt ihr viele Zirkuskünste kennen; ob ihr als Jongleur mit Tuch, Ball oder Diabolo, als Artist am Boden oder in der Luft aktiv oder als staunender Zuschauer einfach nur dabei sein wollt – alles ist möglich. Spielerisch werden Wahrnehmung, Motorik, Denken sowie soziale und emotionale Entwicklung gefördert. Der Kinderzirkus bietet eine Mischung aus klassischer Zirkuskunst und spontanen Einfällen. 

In der ersten Woche vom 15.-19. Juli wird außerdem wieder eine Naturerlebniswoche mit den ecokids aus Hofheim angeboten. Natur-Pur! Kreatives Gestalten, Schatzsuche, Tierolympiade, Wildkräuter und heimisches Obst; Freispiel und Bewegung – eine bunte Mischung, in der die Kinder Natur und viel Freude erleben können. Die Ferienspiele werden von pädagogischen Fachkräften betreut, die mit einer umweltpädagogischen Zusatzausbildung zertifiziert sind. Bei ungünstiger Wetterlage können die Räume der Schulkindbetreuung Dependance Buchenbusch (Siedlerheim an der Sporthalle Buchenbusch, Ulmenweg) genutzt werden.

In der dritten Sommerferienwoche vom 29. Juli bis 2. August gibt es erneut ein Sportcamp mit den outdoor kids aus Frankfurt. Das Sportangebot umfasst Basketball, Volleyball, Fußball, Leichtathletik und vieles mehr. Jeder Tag setzt sich aus dem Spielen und Üben einer ausgewählten Sportart und ergänzendem Programm zusammen. Das speziell geschulte Trainerpersonal gestaltet einen auf die Gruppe zugeschnittenen Tag und bezieht die Kinder aktiv mit ein, um ein tolles Erlebnis garantieren zu können.

Auch diese Woche wird in den Räumen der Schulkindbetreuung Dependance Buchenbusch (Siedlerheim Ulmenweg) und dem Sportplatz der TSG 1885 e.V. Neu-Isenburg durchgeführt.

Die Betreuungszeiten für beide Wochen sind montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Für ein warmes Mittagessen ist gesorgt. 

Die Anmeldung kann hierPDF-Datei340,85 kB heruntergeladen und per Mail gesendet werden. Anmeldeschluss ist am 31. Mai 2024. Die Plätze sind begrenzt und die Vergabe erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Der Teilnahmebeitrag für die Neu-Isenburger Grundschulkinder wird von der Stadt bezuschusst und beträgt 70 Euro pro Woche inklusive Mittagessen.  

 

Auch interessant

Kinder im Wald
Stadt Neu-Isenburg

Osterferienspiele waren großer Erfolg

Dass Natur- und Umweltthemen jede Menge Spaß machen können, bewies das städtische Osterferiencamp für Grundschulkinder.
Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Aktionen auf dieser Seite:
Menschen und Soziales

Schulkinder

Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise