Stadt Neu Isenburg

Stadt Neu-Isenburg

Broschüre der Kinder- und Jugendfreizeiten 2024

Die Stadt fördert bereits seit über 20 Jahren die Teilnahme von Neu-Isenburger Kindern und Jugendlichen an Ferienfreizeiten. Grundlage ist ein Kooperationsmodell mit den Kirchen und Vereinen. Die diesjährige Broschüre für Kinder- und Jugendfreizeiten bietet wieder eine bunte Palette von 10 verschiedenen Angeboten für das Altersspektrum von 6 bis 21 Jahren - vom Tenniscamp bis zur Action-Freizeit in der Tarnschlucht, ist für jeden und jede etwas dabei.

Alle aufgelisteten Freizeiten in dieser Broschüre werden von der Stadt Neu-Isenburg gleichermaßen unterstützt; bei den ausgeschriebenen Teilnahmekosten ist diese grundsätzliche Bezuschussung bereits berücksichtigt. Daher gelten die aufgeführten Preise nur für Neu-Isenburger Kinder und Jugendliche. Darüber hinaus besteht zusätzlich noch die Möglichkeit von Ermäßigungen bei Geschwisterteilnahmen und für finanziell schwächer gestellte Familien. Näheres wird in der Broschüre ausführlich erläutert.

Die gedruckte Broschüre ist ab kommende Woche in den Bürgerämtern Neu-Isenburg, Gravenbruch und Zeppelinheim sowie im Rathaus (Eingangsbereich) erhältlich. Sie ist außerdem ab sofort auf der Internetseite der Stadt als PDF-DokumentPDF-Datei1,03 MB abrufbar oder wird auch gerne per E-Mail zugeschickt.

Nähere Auskünfte gibt gerne Matthias Runge (Tel.: 241-533, per E-Mail vom Fachbereich Jugendförderung und Schulsozialarbeit.

Auch interessant

Teilansicht des Rathauses mit Plenarsaal links
Stadt Neu-Isenburg

Stadt fördert Kinder- und Jugendfreizeiten 2024

Freizeitangebote bis Januar melden
Aktionen auf dieser Seite:
Stadt Neu-Isenburg

Freie Ausbildungsstellen melden

Das Jugendbüro der Stadt Neu-Isenburg sammelt zentral Ausbildungsstellen in Neu-Isenburg für Schulabgängerinnen und Schulabgänger
Aktionen auf dieser Seite:
Logo Jugenbuero
Jugend

Jugendbüro

Das JUGENDBÜRO ist eine Einrichtung der Stadt Neu-Isenburg für Jugendliche und junge Erwachsene im Übergang von der Schule in den Beruf.
Aktionen auf dieser Seite:
Kínd malt mit Farben ein Bild
Stadt Neu-Isenburg

Freizeitpläne 2024

Für Kinder und Jugendliche in Gravenbruch und Zeppelinheim
Aktionen auf dieser Seite:

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise